HONGQI (CHANGXING) INSTRUMENT CO., LTD., CHINA

Manometer Branchenexperten, die größten Manometer-Hersteller in China

Häufige Probleme mit Manometer
- Jun 07, 2018 -

Das Manometer besteht aus mehreren Teilen: Stecker, Rohr und Maschine Federkern.

Das Schweißen von Manometer vor allem enthält Blei - Zink Schweißen, Silber, Schweißen, Argon-Lichtbogenschweißen, spezielle Schweißen usw.. Das Prinzip ist, dass durch die Verformung der Feder Rohr, der Maschine Kern (Lüfter Zahn und zentrale Getriebe arbeiten) den Zeiger auf den gemessenen mittleren Druck auf der Skala der Oberfläche Platte anzeigen treibt.

Drei häufige Probleme bei der Verwendung von Manometern:

(1) die Fan-Ausrüstung Manometer verschleißen während der Arbeitszeit;

(2) der Druck Mess-System des Manometers unterliegt die momentane Überdruck Auswirkungen des Mediums unter Test, wodurch den Zeiger zurück auf die Nullposition oder unter dem Grenzwert-Pin;

(3) die Zähler-Zeiger wird nicht auf NULL zurück, nachdem das System entladen wurde.

Drei Möglichkeiten, um gemeinsame Probleme der Manometer:

1. erhöhen Sie die Breite der Kontaktfläche des Fan-Ausrüstung und erhöhen Sie die Kontaktfläche (d. h. Erhöhung Zahnrad Modul) zur Erreichung der Zwecke des Anti-Verschleiß und erhöhen die Lebensdauer zu;

2, auf die Bewegung des Instruments ausgestattet mit Limit Block, Druckmessung System unter unmittelbare Auswirkungen, wenn die Bewegung das Stirnrad und eines Ventilator nicht einfach ist zu stolpern, lösen die Manometer Zeiger wieder auf NULL oder nicht nach der Exposition auf den Schock Druck-Zeiger wurde mit dem Banking-Pin auf der Rückseite das Problem gehetzt;