HONGQI (CHANGXING) INSTRUMENT CO., LTD., CHINA

Manometer Branchenexperten, die größten Manometer-Hersteller in China

Startseite > NEWS > Inhalt
Hohe Präzision Manometer Genauigkeit Klasse
- Sep 08, 2017 -

Die hohe Präzision des Manometers ist ein Präzisions-Zeiger-Manometer mit einem Frühling Schlauch als das Messelement. Wird hauptsächlich verwendet für die Kalibrierung, Überprüfung Genauigkeit Voraussetzung hoher Druck Messgerät und Parameter für eine bestimmte funktionale Beziehung mit Stress andere kontinuierliche Messung des Wert, Kalibrierung, Prüfung, Kalibrierung, Prüfung, Kalibrierung und Verifizierung.

Präzisions-Klasse

Maßgenauigkeit der Manometer, ist der zulässige Fehler Manometer reichen über den Prozentsatz der darstellen, allgemeine Komponente ist 0,5, 1, 2, 2,5, 1.6, 3, 4, sieben grade Ebenen (Kessel Nr. 3 und 4), je kleiner der Wert, desto höher die Präzision. Wählen Sie z. B. Bereich 0 ~ 2,5 MPa Präzision 2. Manometer auf Ebene 5, der zulässigen Fehler zwischen den Druckwert von seinen Zeiger und der tatsächliche Wert des zu messenden Mediums, darf nicht mehr als 2,5 MPa mal 2,5 MPa = plus / minus 0.062 5mpa. Wenn das Manometer einen Druck von 0,8 zeigt, ist der tatsächliche Druck zwischen 0,737 5 ~ 0.862 5MPa.

Es ist ersichtlich, dass der tatsächliche Fehler des Manometers ist nicht nur im Zusammenhang mit der Genauigkeit, sondern auch in auf die Größe des Manometers Bezug.

Je höher die Präzision (je kleiner die Zahl), desto kleiner der zulässigen Fehler des Manometers.

Je größer die Messung, desto größer der Fehler des Manometers.

Es wird durch den Prozentsatz der zulässigen Fehler die Zifferblatt-Waage, und desto größer die Genauigkeit, die Bewertung, desto größer des Grenzwertes der Zifferblatt-Skala geteilt. Je größer das Manometer, das Manometer der gleichen Genauigkeit, je höher der Wert der Druckwert.

gelten

Hohe Präzision Manometer können verbreitet in Erdöl, chemische Industrie, Metallurgie, elektrische Energie, Umweltschutz und anderen Bereichen der ätzende Gas, Flüssigkeit und Dampf Gage Druck, Absolutdruck, Unterdruck messen und Steuern, kann auch verwendet werden, um Grobvakuum, atmosphärischem Druck und dem Druck der schlechten Umwelt-Zustand messen.

Funktion

Temperaturkompensation für Laserjustierung, Temperaturbereich wird verwendet

Importierte diffuses Silizium-Drucksensor eignet sich für Messungen in verschiedenen Belastungssituationen

Anti - Überladung anti - Auswirkungen und Interferenz-Fähigkeit

Gute Korrosionsbeständigkeit, können eine Vielzahl von Medien messen

Überspannung Überspannung Schutzschaltung

Schutzstufe

Überspannung, Verpolung Schutz

Es kann mit Flüssigkristall-Display angezeigt werden

Funktionsprinzip des Manometers ist: Wenn der gemessene mittlere Druck wirkt auf das elastische Element machen seine produzieren elastische Verformung, Verschiebung, durch Übertragung Antriebsmechanismus Stab verstärkt Druck gemessen, Anleitungen zum Gerät angibt.

Maßgenauigkeit der Manometer, ist der zulässige Fehler Manometer reichen über den Prozentsatz der darstellen, allgemeine Komponente ist 0,5, 1, 2, 2,5, 1.5, 3, 4, sieben grade Ebenen (Kessel Nr. 3 und 4), je kleiner der Wert, desto höher die Präzision. Wählen Sie z. B. Bereich 0 ~ 2,5

Das Manometer der MPa Präzision 2.5, der zulässigen Fehler zwischen den Druckwert von seinen Zeiger und der tatsächliche Wert des zu messenden Mediums, 2.5mpa * 2,5 % nicht übersteigen darf = plus / minus 0,062 5

MPa; Wenn das Manometer 0,8 zeigt, ist der tatsächliche Druck zwischen 0.7375 und 0.8625 MPa.

Es ist ersichtlich, dass der tatsächliche Fehler des Manometers ist nicht nur im Zusammenhang mit der Genauigkeit, sondern auch in auf die Größe des Manometers Bezug. Je höher die Präzision (je kleiner die Zahl), desto kleiner der zulässigen Fehler des Manometers. Je größer die Messung, desto größer der Fehler des Manometers.