HONGQI (CHANGXING) INSTRUMENT CO., LTD., CHINA

Manometer Branchenexperten, die größten Manometer-Hersteller in China

Startseite > NEWS > Inhalt
Vorsichtsmaßnahmen für das Manometer aus Edelstahl
- Sep 04, 2017 -

Edelstahl-Manometer ist weit verbreitet in der Erdöl-, Chemie-, Chemie-, Metallurgie-, Kraftwerks-, Lebensmittel-und anderen industriellen Bereichen der Korrosionsbeständigkeit, hohe Temperaturanforderungen des Prozesses der Messung einer Vielzahl von Fluid-Medium Druck.

Tabelle mit direkten Kontakt Armaturen und druckempfindlichen Komponenten von Materialien, mit icr18Ni9T, Ocr18Ni12Mo2Ti, sus316, die Struktur des gesamten versiegelten, Edelstahl-Manometer hat eine starke Anti-Mess-Korrosions-und Korrosionsschutz-Technologie. Edelstahl Manometer für korrosive stark für Edelstahl-Komponenten-Tests der Medien und schlechte äußere Korrosion Umwelt, Edelstahl Manometer ist weit verbreitet in der Erdöl-, Chemie-, Metall-und andere Industrien eingesetzt.

Baustein-Editor

Edelstahl-Manometer durch das Drucksystem (einschließlich Gelenke, Federrohr, Strombegrenzungsschrauben usw.), Getriebemechanismus, die Anzahl der Geräte (Zeiger und Zifferblatt) und die Schale (einschließlich Gehäuse, Tischabdeckung, Tafelglas usw. .).

Das Manometer wird durch den Sensor aus rostfreiem Stahl (Rohrfeder, Membran, Faltenbalg) in der Tabelle elastisch verformt und dann wird die elastische Bewegung der Tischbewegung zum Zeiger geführt, wodurch der Zeiger sich dreht, um den Druck anzuzeigen. Für das Instrument in der mit Flüssigkeit gefüllten Schale (gewöhnlich Silikonöl oder Glycerin) ist es möglich, der Vibration der Arbeitsumgebung zu widerstehen und den Pulsationseffekt des Mitteldrucks zu verringern.

Installationsvorkehrungen:

1, die Wahl des Druckpunktes, der ausgewählte Druckpunkt kann den gemessenen Druck der realen Situation widerspiegeln.

(1) in der gemessenen Strömung des Rohrteils der Linie ausgewählt werden, nicht in der Rohrleitung drehen, Bifurkation, Sackgassen oder andere einfach einen Whirlpool zu bilden.

(2) Bei der Messung des Drucks des Durchflussmediums darauf achten, dass der Druckpunkt senkrecht zur Durchflussrichtung steht und den Bohrgrat entfernen.

(3), um den Flüssigkeitsdruck zu messen, sollte sich der Druckpunkt im unteren Teil der Rohrleitung befinden, damit das Druckrohr kein Gas ansammelt, Messgas, der Druckpunkt sollte oberhalb der Rohrleitung liegen, damit das Druckrohr keine Flüssigkeit ansammeln.

Gebrauchs- und Bestellanweisungen

(1) Seismisches Edelstahldruckmessgerät gilt nicht für die Außenseite von Chlor, Salpetersäure und chloriertem Sauerstoff und anderen Stärkungsmittel Umwelt.

(2) Manometer aus rostfreiem Stahl zum Sprühen PTEE Teflon-Beschichtung, bei Bestellung.

(3) Manometergewinde aus Edelstahl Bitte spezifizieren, wenn besondere Anforderungen erforderlich sind.

(4) Alle Edelstahl Manometer ist in gewöhnliche Art und Schock-Typ unterteilt.

(5) Bitte geben Sie Name, Modell und Messgrenze an