HONGQI (CHANGXING) INSTRUMENT CO., LTD., CHINA

Manometer Branchenexperten, die größten Manometer-Hersteller in China

Startseite > NEWS > Inhalt
Der Meeresboden Live
- Aug 08, 2018 -

In den frühen Morgenstunden des 21. März, als das xiangyanghong 10-Schiff seinen Arbeitsbereich im südwestlichen Indischen Ozean betrat, legte das Team die erste Unterwasser-Erkundungsausrüstung auf die Reise ins Meer. Dies bedeutet, dass die wissenschaftliche Untersuchung der dritten Etappe der 49. Seereise Chinas offiziell begonnen hat.


Die Unterwasser-Explorationsanlage wird als Unterwasserkamera-Hydrothermal-Anomalie-Detektionsschlepperkörper bezeichnet, die als Unterwasserkamera-Schleppkörper abgekürzt wurde. Es sieht aus wie ein durch ein Metallrohr geschweißter Flachkäfig, in dem verschiedene Erkennungsvorrichtungen installiert sind. Das Forschungsschiff schleppte das Gerät durch ein langes, gepanzertes Kabel in einer Tiefe von zwei bis drei Kilometern und entdeckte hydrothermale Anomalien.



"Die Hauptdetektionsausrüstung im Unterwasserkamera-Anhänger ist eine Unterwasserkamera und eine Unterwasserkamera." Weil der Meeresboden so dunkel ist, gibt es zwei Lichter auf dem Unterwasserkamera-Anhänger für Kameras und Kameras, so Deng Xianming, Chefwissenschaftler der dritten Etappe der 49. Seereise Chinas.


Ein paar: U-Rohr Manometer

Der nächste streifen: Schneckenpresse