HONGQI (CHANGXING) INSTRUMENT CO., LTD., CHINA

Manometer Branchenexperten, die größten Manometer-Hersteller in China

Startseite > NEWS > Inhalt
U-Rohr Manometer
- Aug 27, 2018 -

Es ist ein U-förmiges Glasrohr 1 und 2, mit einer Skala 3 in der Mitte des U-förmigen Rohrs, der Nullpunkt der Ablesung ist in der Mitte der Skala, und das Rohr ist mit Flüssigkeit bis zur Null gefüllt. Die Röhre 1 ist über die Verbindung mit dem Meßmedium verbunden, und die Röhre 2 ist mit der Atmosphäre verbunden. Wenn der Druck des gemessenen Mediums größer als der Atmosphärendruck Pd ist, fällt der Arbeitsflüssigkeitspegel in der Röhre 1 ab, während der Arbeitsflüssigkeitspegel in der Röhre 2 ansteigt, bis der von h in der Höhe der Differenz zwischen den zwei Flüssigkeitsständen erzeugte Druck ausgeglichen ist mit dem gemessenen Druck.


Es ist schwierig sicherzustellen, dass die Durchmesser der beiden Rohre im U-Rohr-Manometer genau gleich sind. Daher muss bei der Bestimmung der Höhe h der Flüssigkeitssäule die Flüssigkeitshöhenhöhe der beiden Rohre gleichzeitig abgelesen werden.


Das U-Rohr-Manometer wird üblicherweise in einem Bereich von 0 ~ + / -800 mm Wassersäule oder Millimeter Quecksilbersäule mit einer Genauigkeit von 1 gemessen. Es kann den Druck, den Vakuumgrad, den Differenzdruck und den Standardabweichungsdruck des Durchflussmessgeräts messen. Seine Eigenschaft ist die Nullmarke ist in der Mitte der Skalenplatte, muss nicht vor der Verwendung Null einstellen, muss die Höhe der Flüssigkeitssäule zweimal lesen.